Fachbeiträge

Sämtliche Fachbeiträge aus den Hydrographischen Nachrichten seit der Ausgabe HN 100 sind online verfügbar.
Sie können über Titel, Autor, DOI und Schlüsselwörter gesucht werden.

Hydrographieprofessor aus Berufung – Ein Nachruf auf Delf Egge

Hydrographen und Geodäten trauern um Prof. Dr.-Ing. Delf Egge, der nach kurzer schwerer Krankheit am 7. August 2015 im Alter von 67 Jahren viel zu früh verstorben ist. Nur eine kurze Zeit des verdienten Ruhestandes war ihm vergönnt. Das Ende seiner beruflichen Tätigkeit nach der Pensionierung hat Delf Egge durch die Übernahme von Lehraufträgen im Fachbereich Geomatik an der HCU aufgefangen. Im Frühsommer 2015 befiel ihn eine schwere Erkrankung, die er nicht überwinden konnte. Nach wenigen Wochen der Hoffnung auf Heilung starb Delf Egge in Itzehoe, in der Nähe seines Geburtsortes.

Ausgabe: HN 102 Seite: 28–29
DOI: 10.23784/HN102-05
Autor/en: Hans Werner Schenke