Einblicke und Stimmen von Hydrographinnen und Hydrographen aus aller Welt. Sie zeigen, was den Beruf ausmacht.

images/hydrograph/hydrograph-01.png

Hydrographen machen mit akustischen Signalen den Gewässeruntergrund sichtbar, der sonst unter Wasser verborgen ist.

Rosa (Studentin)

Hydrographen machen mit akustischen Signalen den Gewässeruntergrund sichtbar, der sonst unter Wasser verborgen ist.
images/hydrograph/hydrograph-04.png

Wat mutt dat mutt.

Christian (Bundesanstalt für Wasserbau)

Wat mutt dat mutt.
images/hydrograph/hydrograph-07.png

As a hydrographic surveyor you won't fall in a routine to soon. And maybe more importantly, you learn something new every day!

Ramesh (CAT-B Surveyor)

As a hydrographic surveyor you won't fall in a routine to soon. And maybe more importantly, you learn something new every day!
images/hydrograph/hydrograph-10.png

Let‘s have fun!

Arjen (Hydrographic Surveyor – Fugro Middle East)

Let‘s have fun!
images/hydrograph/hydrograph-12.png

Als Hydrograph arbeitet man oft draußen und auf Schiffen. Das macht mir viel Spaß.

Fritjof (Student)

Als Hydrograph arbeitet man oft draußen und auf Schiffen. Das macht mir viel Spaß.
images/hydrograph/hydrograph-05.png

Safety First !

Ronnie (Survey Party Chief, Submarine Cable Route Survey in Yemen)

Safety First !
images/hydrograph/hydrograph-08.png

Erst wenn es richtig funktioniert, bin ich zufrieden.

Jan-Willem (Rijkswaterstaat)

Erst wenn es richtig funktioniert, bin ich zufrieden.
images/hydrograph/hydrograph-02.png

Der Beruf des Hydrographen erfordert oftmals Improvisieren.

Thorsten (Senior Surveyor, Abu Dhabi)

Der Beruf des Hydrographen erfordert oftmals Improvisieren.
images/hydrograph/hydrograph-11.png

Probieren geht über Studieren.

Jayke (Hydrograph)

Probieren geht über Studieren.
images/hydrograph/hydrograph-14.png

Lernen durch interdiziplinäre Zusammenarbeit, das gefällt mir!

Tanja (wissenschftliche Mitarbeiterin)

Lernen durch interdiziplinäre Zusammenarbeit, das gefällt mir!
images/hydrograph/hydrograph-03.png

The thing I like most about being a hydrographic surveyor, is the variety of the job.

Anton (Junior Surveyor, Maputo/Mozambique)

The thing I like most about being a hydrographic surveyor, is the variety of the job.
images/hydrograph/hydrograph-06.png

I follow the survey trackline as good as possible.

Jonny (Skipper in Libya)

I follow the survey trackline as good as possible.
images/hydrograph/hydrograph-09.png

20 Jahre an Bord der Kiek ut und nie Langeweile.

Olli (Seevermessungstechniker)

20 Jahre an Bord der Kiek ut und nie Langeweile.
images/hydrograph/hydrograph-13.png

Mir gefällt, dass der Beruf des Hydrographen sehr abwechslungsreich und somit nie langweilig ist.

Nina (Studentin an der HCU Hamburg)

Mir gefällt, dass der Beruf des Hydrographen sehr abwechslungsreich und somit nie langweilig ist.

Auf der Seite der IHO - der International Hydrographic Organization findet man unter den Worten "Hydrographie - viel mehr als nur Seekarte" viele weitere Einblicke.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.