18. Juni 2019

 
13:30


Begrüßung
Thomas Dehling  (DHyG)
Gerhard Bohrmann  (Marum)
14:00

Simultaneous Location and Mapping
Harry Wirth (Jade Hochschule Oldenburg)
14:25

Acoustic monitoring at Hydrate Ridge
Jan Marcon (Marum)
14:50 Modular Underwater Mothership (MUM)
Aneta Nikolovska (Atlas Elektronik)
15:15 Kaffeepause
 15:45 5G - Basis für den effizienten Hafen von morgen? Beispiel Hamburger Hafen
Michael Ströh (HTG)
 16:10 Management von Tiefendaten im BSH
JanaVetter & Cindy Niemeyer (BSH)
16:35 600 km Elbevermessung an 3 Tagen: Full - Wave-form- und Geomassendatenverwaltung
Frank Steinbacher (AHM)
17:00 Ende des 1. Tages, Abendveranstaltung
   

19. Juni 2019

09:30

Potential of multifrequency multibeam backscatter data for habitat mapping
Inken Schulze (IOW)
09:55

Innovation in seabed sediment classification based on multibeam backscatter data
Timo Gaida (TU Delft)
10:20

High-Resolution 3D Sub-Bottom Profiling
Fritjof Basan (HCU)
10:45 Kaffeepause
11:15 Real-time 3D Inspection of Underwater Structures using Laser Systems
Jakob Schwendner (Kraken Robotik)
11:40 DHyG Student Excellence Award
12:05 Laudatio Holger Klindt
Monika Breuch-Moritz (Präsidentin BSH i.R.)
12:20 Ende des Hydrographentages
   

 Im Anschluss

12:45

Mitgliederversammlung der Deutschen Hydrographischen Gesellschaft
nur für Mitglieder der DHyG
12:45

Führung durch das Marum
Für alle interessierten Nicht-Mitglieder der DHyG
14:00

Führung durch das Marum
Für alle interessierten Mitglieder der DHyG